uipcx - datarefs der EC135

03 Mai 2015 21:06 #1643 von FlyHeli
uipcx - datarefs der EC135 wurde erstellt von FlyHeli
Hallo Zusammen,

ich möchte gerne einige Funktionen des EC135-Cockpits mit Hardware-Komponenten bedienen. Dazu möchte ich das uipcx-Plugin und Sioc verwenden.

Mit den Standard-Xplain-Datarefs funktioniert das auch. Leider gelingt es mir nicht die EC135-Funktionen anzusprechen.

Kennt jemand von Euch die notwendigen Datarefs?

Viele Grüße
FlyHeli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Mai 2015 22:57 #1644 von rotorsim
rotorsim antwortete auf uipcx - datarefs der EC135
Für ein Homecockpit wirst du mit der freien Version der EC135 nicht weiter kommen.
Wir arbeiten gerade an einer XPUIPC-Anbindung, die TOSI programmiert. Sie wird in Verbindung mit einer Pro-Lizenz der EC135 lauffähig sein. Sobald die Sache läuft, werden wir das hier auf RotorSim.de bekannt machen. Diese Anwendung wird allerdings nicht als Freeware zur Verfügung stehen.

Wenn du Interesse hast, kannst du mich aber gerne auch vorher über das Kontaktformular anschreiben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Mai 2015 10:31 #1645 von Amok
Amok antwortete auf uipcx - datarefs der EC135
Das würde mich jetzt aber auch interessieren, da ich endlich meine "Joysticks" fertig habe :D

Außerdem basteln wir noch an weiteren Details, wie den Schalterpanels und den Backup-Instrumenten usw ...

"Hört" die EC135 da nicht auf die X-Plane Standards (DATA-Refs) ?!?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Mai 2015 18:15 #1646 von rotorsim
rotorsim antwortete auf uipcx - datarefs der EC135
Stick und Collective sind in der Ansteuerung unproblematisch und akzeptieren X-Plane-Standard. Dann hat es sich aber auch schon fast.

Die EC135 kann eine Menge Sachen, die in XP gar nicht vorgesehen sind. Sie hört deshalb in weiten Teilen auf andere, eigene Datarefs. Beispiel: die Triebwerkshauptschalter, die einen automatischen Startup und Shutdown ermöglichen, gibt es in XP nicht. Eben so sieht XP keine dreistufigen Schalter für die Batterie oder die Generatoren vor. Die Liste ließe sich fortsetzen. Auch mit der Datenausgabe ist es ähnlich. Viele Ausgabewerte werden intern berechnet und über eigene Datarefs ausgegeben.

Wenn du also mehr als die rudimentären Steuerelemente aanknüppeln willst, brauchst du eine spezielle Version, die für die Verbindung mit einer Hardware geeignet ist. In Verbindung mit den Geräten von Simparts gibt es das bereits. Eine Version, die auf XPUIPC aufsetzt, ist in Arbeit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Mai 2016 17:43 #2536 von arndtele
arndtele antwortete auf uipcx - datarefs der EC135
hallo
bin neu im Forum.
also sorry wenn der Ort falsch ist folgende Frage zu stellen:
Gibt es eine Liste zur Verfügung stehender rotorsim/ec135 refs?
Gibt es eine besondere Programmbuild der diese zugänglich macht? wenn ja wo?

ich sehe mit dem datarefseditor einige ec135 spezifische refs, mir
fehlen aber sehr viele. ich habe die antwort so verstanden, dass es
einen besonderen build gibt..

gruss
arndtele

Hobbyflieger Xplane 10 / Linux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Mai 2016 19:08 #2537 von rotorsim
rotorsim antwortete auf uipcx - datarefs der EC135
Es gibt eine Pro-Version für den Homecockpit-Bau als Payware.
Infos findest du hier: www.rotorsim.de/de/ec-135/ec135pro-fuers-homecockpit.html

In deiner Signatur steht "Linux". Bitte beachten: Die Pro-Version ist nur für Windows 64-Bit verfügbar!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hilli
Ladezeit der Seite: 0.199 Sekunden

Die Partner von rotorsim

microHelis

Herausragende Steuerelemente für die die EC 135. Pedalse, Collective und ein originalgetreuer Stick, auf Wunsch sogar motorisch gesteuert. Diese Controls sind ein Muss für alle, die EC 135 im Simulator fliegen. 

simparts.de

Die Hardware fürs Homecockpit. Die Instrumente von simparts sind von außergewöhnlicher Qualität. Das komplette Programm für ein EC135-Cockpit ist verfügbar. Und alles quasi Plug & Play mit unserer EC 135 Pro. 

DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist eine renommierte Forschungseinrichtung. In einem Simulator des Instituts für Flugführung wird unser Flugmodell eingesetzt. DLR-Piloten haben die Entwicklung unterstützt. 

sim-aviation.com

 Das ultimative Flugerlebnis in einem EC 135 Full Flight Simulator. Voll instrumentiert, Motion-Plattform, sensationelle Projektion. In Attikon in der Schweiz kommen Anfänger ebenso auf ihre Kosten wie Flugschüler und Profis. 

Heli Simu France

 Gemeinsam mit der französischen Entwicklergruppe HSF bringen wir die EC 135 für X-Plane in eine neue Dimension. Ein hochdetailliertes 3D Modell von HSF wird kombiniert mit unserer einzigartigen Systemtiefe.  

HR SimYard

 Die österreichischen Entwickler bauen hochklassige Freeware-Addons für FSX und PrePar3D. Dank unserer Partnerschaft profitieren wir gegenseitig voneinander durch den Austausch von 3D-Modellen für die EC 135.