MHH und andere Kliniken in Niedersachen?

27 Okt 2020 11:38 #3894 von melbo
Bin auch nicht sicher ob das hier so stimmt. Eigentlich viel zu weit weg vom eigentlichen APT.


1    150 1 0 EX39 [H] Christoph 39 Perleberg
1302 flatten 1
102 H1  53.07414873  011.87504899 352.14 39.00 39.00 15 0 0 0.00 1
130 Airport Boundary 1
111  49.99972248  006.89255780
111  49.99972112  006.89350649
111  50.00052436  006.89348312
113  50.00052487  006.89255655

130 Airport Boundary 22
111  53.07389755  011.87465945
111  53.07389551  011.87546719
111  53.07436212  011.87535048
113  53.07434035  011.87466977

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Okt 2020 11:59 #3895 von melbo
Das mit dem Knick auf dem Mainz-Foto ist echt ne Kopfnuss.

Dabei ist mir auf dem Foto aufgefallen, dass du auch die schwebenden Berge am Horizont hast.

In der "X-Plane.prf" gibts ne Option mit der man das abstellen kann:

   ...../X-Plane11/Output/preferences/X-Plane.prf

.
.
renopt_planet 0
.
.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Okt 2020 13:03 #3896 von melbo
Mainz fixed. 

hiermit

1    150 1 0 EX39 [H] Christoph 39 Perleberg
1302 flatten 1
102 H1  53.07414873  011.87504899 352.14 39.00 39.00 15 0 0 0.00 1
130 Airport Boundary 1
111  53.07389755  011.87465945
111  53.07389551  011.87546719
111  53.07436212  011.87535048
113  53.07434035  011.87466977

Sieht es so aus

Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: garcia urbanos

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Okt 2020 13:44 - 27 Okt 2020 13:47 #3897 von melbo
Noch einen Vorschlag.

Es sind ja bereits ne Reihe von Abhängigkeiten von Libraries vorhanden. Wie wäre es die Bäume aus der Simheaven Vegetation Library zu nehmen ?
Die ist eh für X-Europe erforderlich, was in Verbindung mit ZL17 Orthos und Low-Level Helifliegen eigentlich ein "must have" ist.


Hier die Bäume aus deinen Szenen (ich mein gesehen zu haben aus OpenSceneryX)




und hier die Bäume aus FlyAgi's Vegetation:






Nur so ne Idee
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Okt 2020 22:43 #3898 von Klaus
Gut Dieter,
werde ich machen auf FlyAgi's Vegetation um zu stellen.
Eine Frage habe ich noch: Die ZL17 Orthos werden auf der Seite von Zones-Photo X Plane wie z.B. zPhotoXP_+50+009_16_Fulda_XP10_2012-09 herunter geladen !?
Ihr oder Du verwendet dann keine zzz_hd_global_scenery4 und zzz_uhd_global_scenery4.

Gruß Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Okt 2020 23:01 - 27 Okt 2020 23:47 #3899 von melbo
Ich hab meine Orthos mit Ortho4XP generiert. Damit hast du z.B. Einfluss auf die verwendeten Höhendaten, auf Wunsch regional höhere ZL und auch die Oberflächenstruktur der „Tapete“(decal)  kannst du dir aus einer Vielzahl von Texturen aussuchen.  Ist zwar mit etwas Arbeit und Zeit verbunden, macht aber echt einen Unterschied. 

Fairerweise muss ich sagen, dass man die "decals" nicht in der EXE Version von Ortho4XP ändern kann, sondern muss dafür Python installieren und den Source von Ortho4XP anpassen. Ist aber alles kein Hexenwerk und das Resultat ist es wert. Alternativ gibt es ein kleines Programm  (Apply Decals) mit dem man die "decals" auf allen Kacheln nachträglich ändern kann.   Mehr darüberzu lesen hier: forums.x-plane.org/index.php?/forums/top...ter-files-good-idea/


Dazu schalte ich für die Orthos das „autogen“ der Strassen (mit Ausnahme der Autobahn) ab. Dadurch sieht man die Strassen von den Satellitbildern, was ab ZL17 einen realistischeren Eindruck bietet. 

Die passenden Höhendaten lade ich von dwtkns.com/srtm30m/. Diese biete ein Auflösung von 30 Metern.

zzzHD und zzzUHD hatte ich vor den Orthos auch benutzt aber seit einiger Zeit schon nichtmehr. ZL17 Orthos mit X-Europe ohne AutoGen Roads kommt schon sehr gut bei Helieinsätzen. :)

Dieter

p.s.  Nochwas,  dadurch, dass die auto-gen Strassen "nicht gemalt" werden, ergibt sich auch eine marginale FPS Verbesserung.

Hier der passende Thread im X-Plane Forum:  forums.x-plane.org/index.php?/forums/top...ment&comment=2056960

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hilli
Ladezeit der Seite: 0.416 Sekunden

Die Partner von rotorsim

microHelis

Herausragende Steuerelemente für die die EC 135. Pedalse, Collective und ein originalgetreuer Stick, auf Wunsch sogar motorisch gesteuert. Diese Controls sind ein Muss für alle, die EC 135 im Simulator fliegen. 

simparts.de

Die Hardware fürs Homecockpit. Die Instrumente von simparts sind von außergewöhnlicher Qualität. Das komplette Programm für ein EC135-Cockpit ist verfügbar. Und alles quasi Plug & Play mit unserer EC 135 Pro. 

DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist eine renommierte Forschungseinrichtung. In einem Simulator des Instituts für Flugführung wird unser Flugmodell eingesetzt. DLR-Piloten haben die Entwicklung unterstützt. 

sim-aviation.com

 Das ultimative Flugerlebnis in einem EC 135 Full Flight Simulator. Voll instrumentiert, Motion-Plattform, sensationelle Projektion. In Attikon in der Schweiz kommen Anfänger ebenso auf ihre Kosten wie Flugschüler und Profis. 

Heli Simu France

 Gemeinsam mit der französischen Entwicklergruppe HSF bringen wir die EC 135 für X-Plane in eine neue Dimension. Ein hochdetailliertes 3D Modell von HSF wird kombiniert mit unserer einzigartigen Systemtiefe.  

HR SimYard

 Die österreichischen Entwickler bauen hochklassige Freeware-Addons für FSX und PrePar3D. Dank unserer Partnerschaft profitieren wir gegenseitig voneinander durch den Austausch von 3D-Modellen für die EC 135.